Intel-Server

Hoch­ver­füg­ba­re Server

Die Ser­ver als die zen­tra­le Ver­ar­bei­tungs­lo­gik ihrer Anwen­dun­gen bedür­fen einer erhöh­ten Auf­merk­sam­keit, wenn die hier­durch bereit­ge­stell­ten Anwen­dun­gen und Diens­te hoch­ver­füg­bar zur Ver­fü­gung gestellt wer­den müssen.

Das Ziel hier­bei ist den Aus­fall eines Ser­ver so zu kom­pen­sie­ren, dass die unmit­tel­bar betrof­fe­nen Anwen­dun­gen und Diens­te wei­ter­hin ver­füg­bar sind bzw. nur eine kur­ze Aus­fall­zeit – begrün­det durch ein Reboot – verzeichnen.