IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve

Schützen und archivieren Sie kritische Daten mithilfe der neuesten Technologie

IBM vergrößert den Abstand zur LTO -Technik für Bandlaufwerke. Nutzen Sie ein bewährtes, kosteneffektives Bandlaufwerk zur Einrichtung einer leistungsstarken Speicherlösung mit hoher Kapazität von bis zu 10 TB (Nativ) mit einer maximalen Datenübertragungsrate von bis zu 800 MB/s.

 

ANGEBOT ANFORDERN  

Beschreibung

In der daten­in­ten­si­ven Welt von heu­te ist kos­ten­ef­fi­zi­en­ter Spei­cher wich­ti­ger denn je. Geschäft­li­che Ana­ly­sen erhö­hen den Nut­zen von lang­fris­tig gespei­cher­ten Daten, wäh­rend die Anfor­de­run­gen von End­be­nut­zern an den Daten­zu­griff immer wei­ter stei­gen. Grund hier­für ist der zuneh­men­de Ein­satz von Cloud-basier­ten, mobi­len und sozia­len Tech­no­lo­gi­en. Eine Spei­che­rung von sta­ti­schen, sel­ten auf­ge­ru­fe­nen Daten auf teu­ren Spei­cher­me­di­en kann jedoch eine immense Belas­tung für beschränk­te IT-Bud­gets dar­stel­len.

Mit dem IBM TS1150 Band­lauf­werk kön­nen Unter­neh­men pro­blem­los schnel­len Zugriff auf Daten ermög­li­chen, die Sicher­heit ver­bes­sern und für lang­fris­ti­ge Archi­vie­rung sor­gen – und zwar güns­ti­ger als mit Fest­plat­ten­lö­sun­gen. Das TS1150 zeich­net sich durch hohe Leis­tung, fle­xi­ble Daten­spei­che­rung sowie die Unter­stüt­zung von Daten­ver­schlüs­se­lung aus. Die­ses Lauf­werk der 5. Gene­ra­ti­on schützt Inves­ti­tio­nen in Band­au­to­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen durch Kom­pa­ti­bi­li­tät mit vor­han­de­nen Auto­ma­ti­sie­rungs­funk­tio­nen.

High­lights des IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve

  • Unter­stützt IBM Sys­tems und aus­ge­wähl­te offe­ne Sys­tem­platt­for­men
  • Sen­ken Sie Ihre Betriebs­kos­ten, indem Sie mit einer zen­tra­len Band­spei­cher­lö­sung für hohe Kapa­zi­tät und schnel­len Daten­zu­griff sor­gen
  • Nati­ve Daten­über­tra­gungs­ra­ten von bis zu 360 Mega­byte pro Sekun­de (MB/​s)
  • Unter­stüt­zung der Type-3592 Kas­set­ten mit hoher Zugriffs­ge­schwin­dig­keit, Stan­dard- oder erwei­ter­ter Spei­cher­ka­pa­zi­tät
  • Zen­tra­le Ver­schlüs­se­lungs­code­ver­wal­tung zur kos­ten­ef­fek­ti­ven Ein­hal­tung gesetz­li­cher Bestim­mun­gen
  • Schnel­le­re Band­ope­ra­tio­nen zur Wah­rung Ihrer geschäft­li­chen Per­for­mance

Downloads

Anbei finden Sie interessante Downloads zu IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve.


IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve -Daten­blatt- (engl.)  IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve -Daten­blatt- (engl.)

Anbei fin­den Sie zum Pro­dukt IBM Sys­tem Sto­ra­ge TS1150 Tape Dri­ve inter­es­san­te Links.


Über­sicht /​ Funk­tio­nen und Vor­tei­le /​ Spe­zi­fi­ka­tio­nen

Daten­blatt